24-Stunden-Notdienst

Telefon 04321 66006

Information in EnglishInformation på dansk

Einstellung der Behandlung lebensmittelliefernder Tiere

05.12.2019

Mit Bedauern teilen wir mit, dass wir ab dem 1.1. 2020 aus arzneimittelrechtlichen Gründen keine lebensmittelliefernden Tiere mehr behandeln können.
Während diese in der Vergangenheit in Ausnahmefällen auch in unserer Tierklinik behandelt wurden, sehen wir uns gezwungen, dieses Leistungsangebot aufgrund verschärfter arzneimittelrechtlicher Vorgaben einzustellen.

Sollten Sie im Erkrankungsfall Ihres Tieres Rat benötigen, von welcher Tierarztpraxis es zukünftig behandelt werden kann, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Weitere Details zu diesem Thema entnehmen Sie bitte folgendem Informationsblatt.